menu Suche

2 Spaces in diesem Gebiet.

Hobbywerkstatt mieten in Hamburg

FAQ

Was ist der durchschnittliche Stundensatz in Hamburg? Der durchschnittliche Stundensatz in Hamburg beträgt 47€ pro Stunde, exkl. Steuern, aber du kannst auch Tagungsräume für 2€ pro Stunde finden.

Wie viele Stunden sind im Tagessatz enthalten? Der Tagessatz entspricht einer 10-stündigen Nutzung des Spaces während der Geschäftszeiten: von 8 bis 18 Uhr oder von 9 bis 19 Uhr. Bitte beachte, dass die Öffnungszeiten von Raum zu Raum variieren können und dass zusätzliche Gebühren außerhalb der Öffnungszeiten anfallen können. Achte ebenfalls darauf, dass bei einigen Räumen möglicherweise ein Tagespreis von 8 Stunden gilt. In diesem Fall findest du diese Informationen in der Raumbeschreibung.

Was ist der Unterschied zwischen einer Buchung und einer Reservierung? Es gibt zwei Möglichkeiten, einen Tagungsraum auf Craftspace zu buchen: - Direkte Buchung: Wenn du ein Zimmer buchen möchten, hat der Raumbesitzer 72 Stunden Zeit, die Anfrage zu bestätigen oder abzulehnen. Wenn die Anfrage bestätigt wird, ist der Raum für deineVeranstaltung gebucht. - Reservierung: du forderst eine 3-tägige unverbindliche Reservierung an. Der Raumbesitzer hat 72 Stunden Zeit, um deine Anfrage zu bestätigen oder abzulehnen. Falls die Anfrage bestätigt wird, hast du 72 Stunden Zeit, um deine endgültige Entscheidung zu treffen; entweder den Raum zu buchen oder die Reservierung abzulehnen. Du verwandelst die Reservierung in eine Buchung, indem du auf der Mietdetailsseite eine Zahlungsmethode auswählst.

Erhebt Craftspace eine Bearbeitungsgebühr für Gäste? Craftspace erhebt keine Bearbeitungsgebühr. Wir berechnen den Gastgebern eine Servicegebühr, die es uns ermöglicht, ihre Räumlichkeiten zu bewerben und ihre Buchungen zu unterstützen.

Kann ich die Spaces auch nur für ein paar Stunden buchen? Klar, die meisten Meetingräume sind stundenweise buchbar. In diesem Fall findest du den Stundenpreis auf der Detailseite des Veranstaltungsortes. Einige Räume erheben eine Mindestbuchungsgebühr, die du auch im Raumprofil finden kannst.

Du suchst eine Hobbywerkstatt in Hamburg und möchtest dabei Deinen Geldbeutel schonen? DIY-Freunde finden bei CRAFTSPACE eine große Auswahl an geeigneten Locations, um ihrem Hobby nachzugehen und ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Sicher ist auch für Dich die passende Hobbywerkstatt dabei. Deine Vorteile bei CRAFTSPACE im Überblick: - Günstig: Bei uns zahlst du den niedrigsten Preis für Deinen Craftspace. Unser Service ist für Dich und den Anbieter 100% kostenfrei - Einfach: Deine Anfrage geht ohne Umwege direkt an den Anbieter. So kommt Ihr schnell und unkompliziert zusammen - Flexibel: Hier findest Du den passenden Raum für Dein Projekt. Ganz ohne Investition und lange Mietbindung KREATIVRÄUME IN HAMBURG Hamburg ist vielseitig, urban und stylish. Vor allem aber ist Hamburg ein Pool der Kreativen. Nicht nur Start-ups und Agenturen tummeln sich rund um Alster und Elbe, sondern auch zahlreiche Bastler und Künstler. Kein Wunder, dass der Bedarf nach Räumen wie einer Do-it-yourself-Werkstatt groß ist. Möchtest Du in der Hansestadt eine Hobbywerkstatt mieten, hast Du viele Möglichkeiten. Doch woher sollst Du wissen, welcher Hobbyraum tatsächlich zu Dir und zu Deinem Projekt passt? Wir von CRAFTSPACE bieten Dir eine große Auswahl in Hamburg von der DIY-Werkstatt in Eimsbüttel bis zum Kreativraum im Herzen von St. Pauli. Auch in anderen Stadtteilen, beispielsweise der Hafencity oder der Schanze, vermitteln wir Dir die perfekte Location. DIE AUSSTATTUNG – DAS A UND O Wie die ideale Ausstattung für Deine Hobbywerkstatt in Hamburg aussieht, bestimmst Du allein. Du kannst am besten beurteilen, welches Equipment Du benötigst und wie viel Platz Du brauchst. Träumst Du von einem lichtdurchfluteten Atelier oder einer urigen Kammer mit Werkbank und Werkzeug? Möchtest Du Dich ausbreiten können oder genügt Dir ein kleiner, aber feiner Raum? Wünschst Du Dir WLAN und einen Telefonanschluss? Der Vorteil einer gemieteten Hobbywerkstatt liegt auf der Hand: Du musst Dich um nichts kümmern und buchst ihn nur für die Tage, an denen Du den Raum tatsächlich nutzen möchtest. Sharing is caring! Diese Seite teilen. Klick, um auf Facebook zu teilen (Wird in neuem Fenster geöffnet)Klick, um über Twitter zu teilen (Wird in neuem Fenster geöffnet)Zum Teilen auf Google+ anklicken (Wird in neuem Fenster geöffnet) Dein Feedback! Diese Seite bewerten.